Spinatröllchen mit Lachs

Spinatröllchen mit Lachs-Dill- und Creme-Fraiche-Füllung, garniert mit krauser Petersilie. Das Styling basiert auf Creme- und Rosetönen sowie einer Schwarz-Weiß-Tischdecke und einer Lamellenvase. © Copyright Bettina Katscher 2020

© Copyright Bettina Katscher 2019

Schau auch mal hier:

https://www.silver-caramel.de/eier-mit-smoked-marlin-auf-mauritius/

https://www.silver-caramel.de/blaetterteig-pizzateilchen/

 

Für 2-3 Portionen:

3 Eier

Pfeffer und Salz

Muskatnuss

10 g Flohsamenschalen

80 g geriebenen Gouda (bzw. ähnlichen Käse)

250 g frischer Spinat

200 g Frischkäse

200 g geräucherten Lachs

Wer mag: Knoblauch und Chili, Dill bzw. Petersilie

 

 Und so geht`s:

  1. Spinat in Salzwasser blanchieren, bis er weich ist. Danach gut abtropfen lassen.
  2. Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereitstellen.
  3. Die Eier nun in einer Schüssel mit dem Handmixer verquirlen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Nun kommen die Flohsamen und der geriebene Käse dazu.
  5. Den Spinat gut ausdrücken und zur Eimasse geben. Alles gut miteinander verrühren, damit eine gleichmäßige Masse entsteht.
  6. Fülle nun die Masse auf das Backblech und verteile sie gleichmäßig, möglichst dünn in einem Viereck, so dass das Backblech gleichmäßig damit bedeckt ist.
  7. 20 Min. backen, danach sehr gut auskühlen lassen, damit der Frischkäse nicht darauf schmilzt.
  8. Den Frischkäse mit Pfeffer nach Gusto abschmecken, wer will, kann auch noch Chili oder Knoblauch hinzutun. Dann auf der Spinatmasse gleichmäßig verstreichen und so verteilen.
  9. Den Lachs darauf legen und alles zu einer Rolle rollen.
  10. Nun die Rolle in Scheiben schneiden und servieren und z.B. mit Petersilie oder Dill anrichten.

Tipp:

Das ist ein tolles Low-Carb-Gericht!

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Dorothee Rossi

    Das kommt genau richtig zur Mittagszeit 🙂

  2. Bettina K.

    Hi Doro, es geht auch recht schnell und ist einfach, sieht jedoch aufwendiger aus. Kann man gut mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar