Gastrotipp Dreieich Café Goldstück: Wahre Größe mit 100% Liebe für Qualität

Cafe Goldstück von außen, Gastrotipp Dreieich. © Copyright Bettina Katscher 2022
© Copyright Bettina Katscher 2022

Schau auch mal hier:

https://www.cafegoldstueck.de/

https://www.silver-caramel.de/inside-lokma-auf-silver-caramel/

Café Goldstück: Endlich noch ein überzeugendes Café in Dreieich -und mein 1. Gastrotipp für Dreieich!

Frühstücksfans aufgepasst: Seit September 2021 gibt es in Dreieich-Sprendlingen in der Hauptstraße 29-33 ein neues Café, das sich als kleines Juwel entpuppt. Das Goldstück ist auf jeden Fall ein Eldorado für Frühstücksliebhaber -und auch für Foodies!

Klar, Frankfurt ist nicht New York und in Dreieich freut man sich über jeden guten Gastro-Neuzugang! In den vollkommen neu gestalteten Räumen der ehemaligen Metzgerei Herrnbrod & Ständecke gegenüber der sogenannten „Neuen Mitte“ in Sprendlingen hat im Herbst Judith Schormann ihr Goldstück eröffnet.

Es ist modern, stylish, mit Wänden in Petrol und mit weißen Holzkisten, dazu antike Teekannen, weiße Holzvertäfelung, bunte Stühlen und Industrie-Lampen: Alles ein stimmiger und gekonnter und harmonischer Mix. Auch „gestandene“ Holztische unterstreichen den individuellen Charakter der Räume. Hier ist nichts von der Stange. Frische Blumen auf jedem Tisch, die Liebe zu Details zeigt sich auch hier.

Interieur im Café Goldstück

Das Cafe Goldstück von Innen: Interior und Details.
© Copyright Bettina Katscher 2022

Große Auswahl mit hoher Qualität

Tortelettes, Kuchen, Gebäck, Torten, plus Macarons und Eis sind nur ein Teil des überzeugenden Food-Kontingents des Goldtsücks. Neben Frühstück gibt es auch tagesaktuelle kulinarische Angebote wie Flammkuchen, Salate, Stullen und Suppen. Außerdem gibt es sogar vegane und glutenfreie Varianten, auch Dinkel ist hier vertreten.

Wer gerne Tee trinkt, kommt hier auch voll auf seine Kosten. Der Tee wird in einer hübschen Kanne serviert, die Stoffbeutel sind umweltfreundlich und es fehlt weder an der richtigen Zucker- noch Milchauswahl, z.B. Hafer-, Kokos- oder laktosefreier Kuhmilch. Auch ein kleines Schälchen für den fertigen Teeaufguss sorgt für ein angenehmes Tee-Erlebnis.

Auch beim Kaffee geht es um Nachhaltigkeit: Es kann sogar auch ein Pfand-Kaffee-To-Go-Becher erworben werden, was Müll spart.

Irgendwie sieht alles selbstgemacht aus, und das ist es zum Teil auch. Praktisch ist auch, dass Kuchen und Torten abgeholt werden können.

Patisserie-Fans dürfen sich freuen

Das Café Goldstück bietet mit dem Frühstück für jeden Geschmack etwas. Da gibt es Fisch, Käse, Obstsalat & Co. Meines zeigte sich mit viel Liebe zum Detail und mit gesundem Obstsalat. Ein Herz war aus der Gurke herausgeschnitten und als Dekoration in das Arrangement mit einbezogen. Und was mich besonders freute: Wenn ich noch etwas benötigte, so wurde ich als Gast offen aufgenommen und mir das Gefühl von Gastfreundlichkeit und Freude am Service vermittelt.

Die angebotenen kulinarischen Waren sind natürlich das A und O, genauso wie die Räume. Das Café Goldstück ist relativ klein, besteht jedoch sogar aus 2 Räumen. Man fühlt sich darin sofort wohl und man hat genug Platz für sich.

Leckere Kuchen empfangen den Gast

Cafe Goldstück: Theke mit Kuchen & Co.
© Copyright Bettina Katscher 2022

Warum mich das Café Goldstück überzeugt:

1. Man fühlt sich immer willkommen. Die entspannte Atmosphäre, mit leiser Musik untermalt, nimmt uns wohlwollend in die Arme.

2. Die Wünsche der Gäste* werden immer gesehen und unkompliziert berücksichtigt.

3. Hier sind nette Gespräche mit Tischnachbarn oder Personal keine Seltenheit.

4. Hektik muss draußen bleiben.

5. Die Karte ist sorgfältig ausgewählt: Es gibt nicht zu viel und nicht zu wenig.

6. Alles ist gut durchdacht, frisch und unkompliziert.

Die Liebe zum Detail sieht und schmeckt man

Cafe Goldstück: Theke mit Kuchen & Co.
© Copyright Bettina Katscher 2022

 

Das Café Goldstück habe ich als „kleinen Urlaub“ empfunden und werde es bald wieder besuchen. Mich hat es auch in einiger Hinsicht an Frankreich erinnert: Leger, entspannt, umgezwungen, gut durchdacht, persönlich und mit hohen Qualitätsansprüchen. Beeindruckt hat mich, dass für meinen Geschmack alles im richtigen Maß vorhanden ist. Das trifft finde ich auf das gesamte Konzept zu und spiegelt sich somit auch im Interiordesign und der Speisekarte wider. Kurzum: Es ist stilvoll und ist wirklich ein „Goldstück“, das seine wahre Größe dezent und charaktervoll zeigt.

Vielleicht probierst du das Café Goldstück ja einmal aus. Verrate mir gerne, was für dich bei einem Café wichtig ist und über was du dich besonders freust.

Schreibe einen Kommentar