W wie Wow-Wimpern

Streetstyle-Look mit zwei Haarfarben, dazu Wow-Wimpern durch Wimpernverlängerung, dazu Haarteil mit Zopf, prägnante Augenbrauen, Ohr- und Nasenring. © Copyright Bettina Katscher 2020

© Copyright Bettina Katscher 2020

Schau auch mal hier:

https://www.silver-caramel.de/retro-aesthetik-damit-blicken-wir-friedvoll-in-die-zukunft/

Details spielen eine große Rolle

Ein Look wäre nicht fertig, wenn die Details außer Acht gelassen würden. Mit auffälligen Wimpern z.B. kann man ein Statement setzen -und sich selbst damit toll fühlen. Wimpern-Extensions sind momentan total angesagt. Dabei waren sie schon in den 60er Jahren in, man denke nur an Stars wie Sophia Loren oder Audrey Hepburn. 60`s-Feeling ist als Klassiker auch heute sehr hip, siehe Lady Gaga oder Gwen Stefani. Starke Wimpern und Augenbrauen ergeben eine tolle Allianz.

Wimpern-Fashion

Fashion geht bis in die Wimpern, und das ist auch gut so. Mittlerweile haben es Extrem-Wimpern, unterstützt durch vielseitige Produkte wie Wimpern-Serum, Mascara, echte oder künstliche Wimpern ja bis ins Büro geschafft. Sie sind somit echte Allroundtalente, da universell einsetzbar. Mein Tipp: Wenn die Augen stark betont sind, dann sollte der “Rest” eher dezent sein.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Leah

    Danke für diesen tollen Blog. War sehr interessant für mich.

    1. Bettina K.

      Hallo liebe Leah,
      danke sehr für deinen Kommentar, habe mich sehr darüber gefreut. Schau gerne wieder mal vorbei. Eine schöne Restwoche und vielleicht bis bald.
      Liebe Grüße
      Bettina

Schreibe einen Kommentar